Babyfotos als eine schöne Erinnerung

Bitte bewerten Sie JETZT diese Seite!


Babyfotos - Fotograf für Babys

Stolze Eltern wollen möglichst viel Zeit mit ihrem Neugeborenen oder Baby verbringen. Doch irgendwann bleiben nur noch die Erinnerungen an die schöne Zeit und das Baby wird älter und wächst. Um die Erinnerungen an die Zeit des Neugeborenen oder Babys festzuhalten, entscheiden sich viele Eltern dazu professionelle Babyfotos beim Fotografen zu machen. Aber auch Anlässe wie Danksagungen zur Geburt oder bevorstehender Feiertage (Ostern, Weihnachten) können der Grund für ein Shooting Shooting mit dem Baby sein.

Was ist bei der Babyfotografie zu beachten?

Die beste Zeit für Babyfotos hängt von den Wünschen der Eltern sowie dem Baby ab. Für ein Fotoshooting mit einem Neugeborenen empfiehlt es sich die Fotos zwischen dem 6. und 12. Tag durchzuführen. I.d.R. hat da die Babyakne noch nicht eingesetzt und die Babys befinden sich in einer guten Verfassung. Generell gilt allerdings, dass sich das Neugeborene nicht überanstrengen darf. Ein Babyshooting kann zwischen der 7. und 20. Woche durchgeführt werden, da die Babys in dieser Zeit schon selbstständiger sind.



Vorbereitung für die Babyfotos

Eine gute Vorbereitung für das Shooting ist das A und O. Eltern sollten sich Gedanken über eine geeignete Location machen und passende Kleidungsstücke für das Baby auswählen. Wenn es sich um Fotos zu einem bestimmten Anlass handelt, kann ein Baby auch im Kostüm abgelichtet werden. Der nächste Anlaufpunkt sollte die Suche nach einem professionellen Fotografen sein. Der Fotograf liefert noch weitere Anregungen zu verschiedenen Positionen bzw. zur Haltungen des Kindes. Um genügend Auswahl bei den Fotos vom Fotostudio zu haben, bietet es sich an das Baby in verschiedenen Posen abzulichten. Klassische Posen für Babyfotos wären beispielsweise:

  • auf dem Bauch liegend
  • auf den Armen der Eltern
  • Hilfsmittel, wie Stillkissen oder Decken

Welche Kosten fallen für Babyfotos an?

Die Preise für Babyfotos richten sich nach dem Fotograf und dessen Angebot. Im Schnitt bewegen sich die Kosten für ein Fotoshooting mit Babys zwischen 100€ und 250€. Ein Fotoshooting kann dabei bis zu 3 Stunden dauern. In der Regel enthalten die Pakete, alle Fotos in digitaler Form ohne Nachbearbeitung sowie einige Abzüge auf Fotopapier oder in digitaler Form. Welche Leistungen bei der Babyfotografie inbegriffen sind, wird Ihnen der jeweilige Fotograf näher erläutern.

Logo star-snippets.com