Tipps für Schwangerschaftsfotos im Fotostudio

Bitte bewerten Sie JETZT diese Seite!


Kosten Fotograf für Schwangerschaftsfotos und Babybauch

Gerne erinnert man sich an die schöne Zeit der Schwangerschaft zurück. Erinnerungen bleiben zwar, aber Fotos sind dennoch eine Variante die schönen Momente des Heranwachsens vom Babybauch festzuhalten. Aus diesem Grund entscheiden sich viele werdende Mütter für ein professionelles Babybauch Fotoshooting im Fotostudio . Der Vorteil liegt insbesondere in der Inszenierung durch den Fotografen sowie der qualitativen Fotos im Endergebnis. Diese eignen die sich ebenfalls als Geschenk.

Wann ist der richtige Zeitpunkt für das Babybauch Fotoshooting?

Da viele schwangere Frauen früher oder später mit Unwohlsein, Dehnungsstreifen oder Wassereinlagerungen zu kämpfen haben, ist es empfehlenswert die Fotos ab der 28. Schwangerschaftswoche beim Fotografen machen zu lassen.



Welche Motive eignen sich für Babybauchfotos?

Bei der Wahl der Motive kann der Fotograf viele Beispiele zeigen oder besprechen. Unter den Klassikern der sind:

  • das Zeichnen von Bildern mit Fingerfarben
  • eine Schleife um den Bauch binden
  • die eigenen Hände auf dem Bauch in Herzform positionieren
  • eine Strichliste aufzuzeichnen, um die Wochen bildlich festzuhalten

Aber auch der Partner oder die eigenen Kinder können mit eingebunden werden.

Wieviel kostet ein Babybauch Shooting beim Fotografen?

Die Preise für das Fotoshooting mit dem Babybauch variieren von Fotograf zu Fotograf. In der Regel liegen die Kosten für ein zwei bis drei Stunden Shooting zwischen 150€ und 300€. Je nach Leistung können in den Preisen bereits die Nachbearbeitungen von Fotos sowie die Digitalisierung der Bilder inbegriffen sein. Optional ist in der Regel die Bestellung von Fotos auf Fotopapier oder Karten.

Logo star-snippets.com